Auf die Räder fertig los –
bei Kylltal Aktiv  - dem autofreien Erlebnistag am 16. Juli 2017

 

Bereits zum 19. Mal genießen Radler, Inline-Skater und Wanderer das idyllische Kylltal, autofrei. Am Sonntag, den 16. Juli wird die Landesstraße 24 für den autofreien Sonntag „Kylltal Aktiv“ von der Burg Lissingen bis Kyllburg von 10 bis 18 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Freie Fahrt haben Fahrräder, Bollerwagen und Inline-Skater. Auch Fußgänger genießen die beschauliche Stille auf der Strecke.

 

Zum dritten Mal wird „Kylltal Aktiv“  von den Tourist Informationen Bitburger und Gerolsteiner Land gemeinsam organisiert. Und die wünschen sich passendes Wetter und wieder über 5.000 Teilnehmer/innen  auf der Strecke.